Unsere GYM RULES

  1. Sei pünktlich! Gib die Faust
  2. Lass Dein EGO vor der Tür. Sei kein Angeber, es gibt immer jemanden der schneller und stärker ist als du
  3. Du darfst vor, während und nach dem WORKOUT weinen aber benimm dich bitte nicht wie ein kleines Baby
  4. DRESSCODE: erscheine sauber und ordentlich-verlasse uns gerne dreckig und verschwitzt
  5. Gib nach dem WOD jedem deiner Mitstreiter High Five oder die Faust
  6. Stelle Dich vor! Insbesondere für „Neue“ ist es schwerer in eine bestehende Gemeinschaft zu kommen! Seid nett und integriert „Fremde“
  7. Wenn ein anderer Kurs noch läuft bleib abseits und störe nicht
  8. Kenne Deine Grenzen! Sag es deinem Coach wenn es Dir nicht gut geht ABER! NO Excuses
  9. Räum Dein Zeug weg!
  10. Wenn Du Magnesia verschüttest bzw. Körperflüssigkeiten mache nach dem WOD sauber
  11. Behandelt eurer Inventar mit Respekt, schmeiße nichts unnötig herunter! Je mehr kaputte Dinge wir ersetzen müssen, desto weniger, geilen Scheiß gibt’s.
  12. Sei ehrlich. Absolviere alle Wiederholungen, mache jede Bewegung sauber und technisch einwandfrei
  13. überlasst das Coachen den Coaches
  14. Wenn der Coach das WOD oder eine Technik erklärt, dann hör zu und beschäftige dich nicht mit etwas anderem und vor allem quatscht nicht währenddessen.
  15. Sei stolz und erzähle deine Freunden/Bekannten von deinen Trainingsfortschritten, du kannst etwas was andere nicht können!
  16. Wir sind Coaches keine Personal Trainer! Erwarte nicht, dass wir deine Wiederholungen zählen, deine Gewichte hinterher räumen, dir ein Taschentuch reichen und deine Mami anrufen
  17. Sag niemals das kann ich nicht, Selbstmitleid bringt nichts und ist außerdem unsexy
  18. Wir sind eine problemfreie Zone, lasse privates und geschäftliches zu Hause
  19. CrossLOFT ist Gemeinschaft, bringe dich auch außerhalb des WOD mit Ideen und Vorschlägen ein

Jeder Regel-Verstoß wird individuell und willkürlich durch eine unbestimmte Zahl an Burpees bestraft.